Oberbaumbrücke Startseite
Arbeitsfelder des FKU

Netzwerke, Standortmarketing und Öffentlichkeitsarbeit:

  • Entwicklung tragfähiger unternehmerischer Netzwerke durch regelmäßige Veranstaltungen wie Unternehmerstammtische und Fachgruppenveranstaltungen
  • Mitarbeit in den Gremien des Bezirklichen Bündnis für Wirtschaft und Arbeit mit dem Ziel, die lokale Wirtschaft zu stärken
  • Entwicklung von Strategien und Projekten zur Stärkung der Unternehmen im Bezirk
  • Stellungnahme zu wirtschaftsrelevanten Themen
  • Standortmarketing
  • Organisation und Durchführung des Wirtschaftsempfangs Friedrichshain-Kreuzberg
  • Veranstaltung von Weiterbildungs- und Beratungsveranstaltungen
  • Organisation des SPREE DIALOG als Runder Tisch der bezirklichen Berliner Wirtschaftsvereine

Innenhof Oberbaum-City1Blick auf das Frankfurter Tor1Haus am Checkpoint Charlie

Interessenvertretung:
  • Kontaktpflege zum Bezirksamt, speziell zur Wirtschaftsförderung
  • Vertretung der Interessen der im Bezirk ansässigen Unternehmen und Freiberuflern gegenüber Politik und Verwaltung
Unterstützung der FKU-Mitglieder:
  • Präsentationsmöglichkeiten für die Mitglieder: Unternehmerstammtische, Fachgruppen, “Who is Who”
  • Mitgliederbereich im Internet
  • Mitgliederliste mit allen Kontakdaten
  • Unterstützung bei der Kontaktanbahnung
  • Unterstützung der FKU-Mitglieder bei Verhandlungen mit der Verwaltung und bei der Klärung von besonderen Anliegen